Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Translation
Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender

Die neuesten Themen
» Bewerbung um Gildenaufnahme
Di 22 Dez 2015, 20:48 von LouiXIV

» Filu hat Geburtstag
Mi 21 Aug 2013, 19:19 von Mercedessa

» Die Empfangshalle
Sa 16 Feb 2013, 00:04 von Rockhilde

» Dem Cheffe alles Gute
Do 17 Mai 2012, 00:00 von Eviltabs

» Der Loui hat Geburtstag !!!
Di 13 März 2012, 09:08 von LouiXIV

» Gandolfa71 Geburtstag
Fr 25 Nov 2011, 21:04 von LouiXIV

» Frodoos Geburtstag
Di 22 Nov 2011, 10:31 von Rockhilde

» Ein großes LOB
So 13 Nov 2011, 22:58 von Sylis

» Aborions Geburtstag
Mo 10 Okt 2011, 10:13 von Mercedessa

» Filu hat Geburtstag
Mo 22 Aug 2011, 03:15 von Filu

» Geburtstagsthread
Sa 13 Aug 2011, 09:49 von Lady

» ein kleiner nachwuchself namens "Nah Snetsrak" sucht anschluss...
Mi 13 Jul 2011, 23:08 von ibex

» 50 Pilze Computer Bild
Do 07 Jul 2011, 18:44 von Ostara

» Wäre gern in Bloodgame dabei wenns soweit ist !!!
Do 09 Jun 2011, 07:06 von LouiXIV

» Gandolf73 hat Geburtstag
Do 26 Mai 2011, 08:22 von LouiXIV

» unsere Mitglieder auf Server 9
Di 10 Mai 2011, 23:57 von Tasdilan

» Bloodgame das geilste speil der welt
Mo 25 Apr 2011, 06:07 von LouiXIV

» Die Mitglieder der Gilde auf Server 1
So 24 Apr 2011, 01:19 von Erik Rotbart

» Registrierung in diesem Forum
Sa 23 Apr 2011, 04:52 von LouiXIV

» froschkönig Gückwunsch zum Geburtstag
Mi 06 Apr 2011, 23:47 von LouiXIV

Navigation
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Statistik
Wir haben 299 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist paranoiaaahhh.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 55051 Beiträge geschrieben zu 1874 Themen
Links

free forum

S&F-Game

TK Kirch-Kleintroisdorf

2meter1



(groesstenteils) fischfreies Sushi

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

(groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Kroshg am Mi 03 März 2010, 09:51

Huhu!

Freund Wiki sagt zu Sushi: Sushi (jap. 寿司 oder すし, seltener auch: 壽司, 鮨 oder 鮓) ist ein japanisches Gericht, das hauptsächlich aus erkaltetem, gesäuertem Reis, mit entweder rohem oder auch geräuchertem Fisch und oftmals Nori (getrockneter und gerösteter Seetang) besteht und in mundgroßen Stücken optisch ansprechend serviert wird. Andere mögliche Zutaten sind, je nach Art des Sushis, Meeresfrüchte, Gemüse, Tofuvarianten und Ei.

Da wir zwar das ganze drumrum um Sushi moegen (Fingerfood, Reis, Sojasauce, witzig aussehendes Essen, Tofu, Gemuese, die Friemelei, mit Staebchen essen..) aber keinen rohen Fisch (ich) bzw. gar keinen Fisch (uhasmyaxe) moegen, ging ich mal einem Hinweis aus dem Internet nach und probierte das ganze fischfrei (bzw. fuer mich ein paar Nigiri mit gebratenem Fisch).

statt rohem Fisch haben wir Maki (gerolltes und dann in Stuecke geschnittenes Sushi) folgende Fuellungen probiert: Gurke, eingelegter Rettich, Ei, gebratenes Tofu, Fleischsalat ^^
statt der Nori (getrocknete und geroestete Algenblaetter) aussenrum habe ich Lauch probiert. Das liess sich zwar etwas schwerer wickeln als nun mit dem nori, aber auch das war moeglich. Im Geschaeft schon eine Packung mit dicken Porree-Stangen auswaehlen, in die richtige Laenge stutzen, die aeusseren Schichten sorgsam abtrennen, waschen und kurz in heissem Wasser kochen (damit sie nciht so sehr nach Lauch schmecken). Ich habe sie sehr gut trocknen gelassen bzw mit einem Zewa abgewischt und dann wie eines der Algenblaetter benutzt. Naechstes Mal werde ich noch versuchen, die gewaschenen und gekochten Lauchblaetter im Ofen zu trocknen, vll kommen sie dann noch besser an den gut klebenden Algencharakter ran! (Ich werde berichten ^^). Den uebrigen Lauch bzw. Lauchverschnitt hab ich direkt fuer Lauchgemuese fertig gemacht und eingefroren Smile

Nigiri (systematisch geformte Reisklumpen mit 'Belag') gabs mit gebratenem Fisch (yummi) im Inet las ich aber auch was von Roastbeef, Omlettestueckchen, und schlussendlich kann man ja eh alles drauflegen, was man mag (man muss nur aufpassen, wer sich in der Naehe befindet, wenn man das ganze Sushi nennt Wink)

Ingwer: zwar gabs bei uns auch eingelegten Ingwer, aber eigentlich ist das nicht noetig, denn er wird dafuer verwendet, zwischen den einzelnen Fischsorten den Geschmack zu neutralisieren.

Wasabi: war nach wie vor involviert ^^

hier ein Lauchblatt vor dem Rollen:


dazu gabs auch ein paar Mini-Fruehlingsrollen (sehr schwer zu erkennen ist die erste, da hatte ich gar keinen Plan, wie man die Dinger rollt, die zweite direkt daneben war schon besser, ab da war es routinierte Serienproduktion Wink):


Hier noch der Rest vom Schuetzenfest, hatte ne große Platte gemacht aber natuerlich vergessen, es zu fotographieren *gaehn* hier der klaegliche Rest:



Bei weiteren Ideen, wie man das ganze fischfrei machen kann: ich bin ganz Ohr ^^. Und bei Fragen: fragen Wink

Liebe Gruesse
Stella

PS: achja, suesses Sushi ist noch in der planungsphase. Es gab da neue Ideen mit Marzipan und so, duerfte noch einen Tag dauern bis es da Ergebnisse gibt Wink
avatar
Kroshg

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 15.01.10

Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Gast am Mi 03 März 2010, 09:54

Hmm sieht sehr lecker aus *schmatz*
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Lady am Mi 03 März 2010, 10:01

hmmm, lecker, das ist ja ne Super!- Idee, danke ( da wär ich im Leben nicht drauf gekommen )

_____________________________________________________________________________________

Ich habe meine Meinung, bitte irritiert mich nicht mit Fakten
avatar
Lady
Gildengründerin Rigor Mortis S&F Server 1

Anzahl der Beiträge : 2820
Alter : 43
Anmeldedatum : 01.07.08

Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Ashyria am Mi 03 März 2010, 23:10

Sieht echt super aus und freut mich, dass es auch mit dem lauch so gut geklappt hat, hätte ich nicht gedacht! Very Happy
Ich persönlich mag allerdings grade den Geschmack der Algenblätter gerne, das gehört für mich dazu. Wink

Alles in allem ist es ja wirklich super gelungen und der fast leeren Platte nach hat es wohl auch so gut geschmeckt, wie es aussah. *grinst* Smile

LG
~Ashyria
avatar
Ashyria

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 14.07.09

Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Gast am Do 04 März 2010, 02:06

Bin ja auch vor zwei Jahren auf Sushi gekommen und eß das ab und an ganz gern. Einmal "Running-sushi" sollte man mitgemacht haben. Ist ganz witzig, allerdings sind die Preise da so hoch, dass man sich auch ne Platte für zwei Leute holen kann. Das Zeug stopft nämlich ganz schön.

Deine Alternativen klingen super und ich muss sagen, am allerliebsten hab ich sogar das Gurkenshushi. Das schmeckt schön frisch und knackig.

Auf die süße Variante bin ich mal gespannt. Das würde ich auch glatt probieren.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Gauragar am Do 04 März 2010, 04:33

na toll, nun habe ich Hunger...
avatar
Gauragar

Anzahl der Beiträge : 640
Alter : 42
Ort : Essen
Hobbys : Ingenieur
Anmeldedatum : 29.06.09

Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Erik Rotbart am Do 04 März 2010, 06:29

Nicht nur Du... Neutral

Erik Rotbart
ehemals Swanhild

Anzahl der Beiträge : 4543
Anmeldedatum : 25.06.09

Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Ziska am Do 04 März 2010, 08:08

Hm, eine Bekannte von mir will schon seit 3 Jahren mal Sushi machen. Ich glaube das wird erst was, wenn ich in Rente gehe. Verdammt sieht das gut aus.
avatar
Ziska

Anzahl der Beiträge : 851
Alter : 42
Anmeldedatum : 07.07.09

Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Erik Rotbart am Do 04 März 2010, 10:19

Liebe Ziska, bitte iß in der Zwischenzeit irgend etwas anderes, nicht daß Du uns noch verhungerst, bloß weil Deine Bekannte nicht in die Puschen kommt! Wink

Erik Rotbart
ehemals Swanhild

Anzahl der Beiträge : 4543
Anmeldedatum : 25.06.09

Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Marcellus am Do 04 März 2010, 19:54

Wie kann man nur keinen Fisch mögen (egal ob roh oder nicht)? ;-)
Die Varianten ohne Fisch hören sich aber trotzdem sehr lecker an!

Ich plädiere safür, dass in Zukunft solche Essensthreads nur noch geöffnet werden dürfen, wenn man vorher allen eine Probierversion zugeschickt hat.
1. Werden wir so alle satt.
und
2. Können wir dann direkt eine Bewertung abgeben!
avatar
Marcellus

Anzahl der Beiträge : 542
Alter : 36
Ort : Bergisch Gladbach
Anmeldedatum : 01.12.09

http://www.2meter1.de

Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Erik Rotbart am Do 04 März 2010, 19:58

Versendeter Fisch, bei unserer Schneckenpost? Na, ich weiß ja nicht... Suspect

Erik Rotbart
ehemals Swanhild

Anzahl der Beiträge : 4543
Anmeldedatum : 25.06.09

Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Gast am Do 04 März 2010, 21:22

Warum? Fisch bleibt Fisch - stinken tuts irgendwie immer und bei manchem Zeugs kannste nicht unterscheiden obs schon 5 Wochen oder erst einen Tag gammelt.

Apropo ... gabs da nicht vor kurzem so einen Bericht über ein Nationalgericht aus Finnland? Fisch aus der Dose? Wenn man den Geruch des gegärten Fisches wahrnimmt, erst dann ist man ein Mann? Also so wie der Reporter ausgeguggt hat, wird einem nur übel, sonst nix *g

Gut, dass man dann wieder solche schönen Bilder vor Augen hat und sich direkt vorstellen kann, wie lecker das schmeckt ....
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Erik Rotbart am Do 04 März 2010, 21:23

grins

Erik Rotbart
ehemals Swanhild

Anzahl der Beiträge : 4543
Anmeldedatum : 25.06.09

Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Marcellus am Do 04 März 2010, 22:02

Das ist Surströmming und kommt aus Schweden:
http://de.wikipedia.org/wiki/Surstr%C3%B6mming

Werde ich übrigens im Sommerurlaub probieren^^
avatar
Marcellus

Anzahl der Beiträge : 542
Alter : 36
Ort : Bergisch Gladbach
Anmeldedatum : 01.12.09

http://www.2meter1.de

Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Gast am Do 04 März 2010, 22:13

Genau!!! Das wars *brrrr*

Details brauchst Du uns allerdings dann nicht erzählen, reicht eine kurze Zusammenfassung.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Erik Rotbart am Do 04 März 2010, 22:17

Ein sehr aufschlußreicher Bericht...

Suspect

Na, dann: Wohl bekommt's! What a Face

Erik Rotbart
ehemals Swanhild

Anzahl der Beiträge : 4543
Anmeldedatum : 25.06.09

Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Gast am Do 04 März 2010, 22:21

Haste die Fußnote, bzw. das Sonstige mit der Kündigung der Mieterin gelesen? Klasse xD
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Gast am Do 04 März 2010, 22:54

*würg*
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Erik Rotbart am Do 04 März 2010, 23:33

Ja, habe ich, aber wer auf solche Ideen kommt, der verdient es auch nicht anders! Oder doch? Ach, zu Fischfutter soll sie werden! Twisted Evil

Erik Rotbart
ehemals Swanhild

Anzahl der Beiträge : 4543
Anmeldedatum : 25.06.09

Nach oben Nach unten

Re: (groesstenteils) fischfreies Sushi

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten